Aktuelles

Neuigkeiten rund um die WBL Gruppe

Im Gesellschafterkreis der Werkzeugbau-Laichingen-Gruppe hat sich in diesen Tagen eine Änderung ergeben, über die wir Sie hiermit informieren.
Die GESCO AG, seit 2011 Gesellschafterin der Werkzeugbau-Laichingen-Gruppe, hat ihre Anteile an den Fonds der EVOCO AG mit Sitz in Zürich veräußert, einen auf mittelständische Industrie­unter­nehmen spezialisierten Investor.

Kollegialität und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team sind bei der Werkzeugbau Laichingen Werte, die täglich gelebt werden. Familientage für alle Mitarbeiter, Partner und Kinder gehören deshalb als fester Bestandteil zu dieser Philosophie.

Teamorientiert, engagiert, leidenschaftlich, innovativ lösungsorientiert, selbstbewusst – Werte und Einstellungen, die in der WBL Gruppe an beiden Standorten täglich gelebt werden. Mit einem neuen Markenauftritt zeigt das Unternehmen seine strategische Ausrichtung, stärkt sein Profil als eine der ersten Adressen im Werkzeugbau für die Automobilindustrie und als attraktiver Arbeitgeber für die besten Mitarbeiter aus der Branche.

„Wir können nur mit Bildung punkten“ war das gemeinsame Fazit bei der Vertragsunterzeichnung zur Bildungspartnerschaft der Werkzeugbau Laichingen mit der Laichinger Realschule. „Ziel ist es, die Schüler für einen praktischen Beruf zu begeistern, im besten Fall bei der Werkzeugbau Laichingen“, sagte Geschäftsführer Uwe Born.